REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on Jul 17, 2017 in ADFC Landau / SÜW, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Gelebte Demokratie, Landau, Meinungsfreiheit, Presse, Radfahren in Landau, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

„Wir sind der Verkehr“

Rheinpfalz-Interview vom 17.7.2017 Einmal im Monat fährt eine Gruppe Radfahrer im Pulk durch die Stadt. Andreas Barlang und Reinhard Dubronner sind dabei. „Critical Mass“ nennt sich die Aktion, mit der Landauer Fahradfreunde seit 2015 für ihre Rechte auf die Straße gehen. Sie radeln für ein besseres Miteinander von Auto- und Radfahrern, Durch das Fahren im Verband provozieren Sie aber Autofahrer. Ist das nicht kontraproduktiv? Andreas Barlang: Nein. Wir wollen ganz gewiss keine Autofahrer provozieren. Wir nutzen die Möglichkeiten der Straßenverkehrsordnung, uns im Fahrverband fortzubewegen. Uns macht das gemeinsame Fahren Spaß. Ich sehe nicht, warum wir damit die Autofahrer provozieren. zumal wir nie mehr als 20 Radfahrer sind. Aber mit der Kreisumrundung vor einem Jahr blockierten Sie den Verkehr und sorgten für Ärger. Reinhard Dubronner: Klar, die Autofahrer haben reagiert und mussten sich auf das Neue einstellen. Aber seitdem gab es keine Vorkommnisse. Die Akzeptanz ist da, wir sind registriert. Die Umrundung war Spaß. Wir waren Lausbuben. A.B.: Wir radeln bewusst freitagabens nach dem Feierabendverkehr. Von Verkehrsbehinderung kann also nicht...

Mehr

Gepostet by on Jun 26, 2017 in Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Gesundheit, Klima, Kommunalpolitik, Landau, Presse, Radfahren in Landau, Umwelt, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Critical Mass – Fahren im Fahrverband in Landau am Freitag, 30.06.2017 18.0 Uhr am Deutschen Tor

Wir laden wieder herzlich ein zur nächsten Critical-Mass-Tour – Gemeinsames Radfahren in Landau – am Freitag, 26.05..2017, 18.00 Uhr. Bei bestimmt schönstem Radfahr-Wetter (laut Wetter-Vorhersage nur bis zu 19 Grad und stark bewölkt bis feucht) Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße. Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn(häutig) – sind wieder herzlich eingeladen. Ganz besonders herzlich wollen wir wieder unsere Studierenden begrüßen, die zur Mitte Semesters längst wieder in Landau eingerollt sein dürften. Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und fahren dabei die für Radfahrer interessanten Punkte ab. CRITICAL MASS – wir behindern keinen Verkehr, wir sind der Verkehr. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Mai 24, 2017 in Allgemein, Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Gesundheit, Klima, Kommunalpolitik, Landau, Presse, Radfahren in Landau, Umwelt, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Critical Mass – Fahren im Fahrverband in Landau am Freitag, 26.05.10, 18.0 Uhr am Deutschen Tor

Ein Monat ist vergangen, und daher laden wir wieder herzlich ein zur nächsten Critical-Mass-Tour – Gemeinsames Radfahren in Landau – am Freitag,  26.05..2017, 18.00 Uhr.   Bei bestimmt schönstem Radfahr-Wetter (laut Wetter-Vorhersage bis zu 26 Grad und sonnig bis bewölkt)   Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße.   Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn(häutig) – sind wieder herzlich eingeladen. Ganz besonders herzlich wollen wir wieder unsere (neuen und alten) Studierenden begrüßen, die zu Beginn des neues Semesters längst wieder in Landau eingerollt sein dürften.   Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und fahren dabei die für Radfahrer interessanten Punkte ab.    CRITICAL MASS – wir behindern keinen, wir sind der Verkehr. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Apr 24, 2017 in ADFC Landau / SÜW, Baum, Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Gesundheit, Landau, Presse, Radfahren in Landau, Universität, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Critical-Mass – Radfahren im Fahrverband am 28.04.2017, 18.00 Uhr am Untertorplatz LD

Wieder ist ein Monat rum … und wiederum laden wir herzlichst ein zum nächsten Critical-Mass-Fahren – Gemeinsames Radfahren in Landau – bei bestimmt schönstem Radfahr-Wetter (laut Wetter-Vorhersage bis zu 11 Grad warm und nur leichter Regen).   Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße.   Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn(häutig) – sind wieder herzlich eingeladen. Windschutz und/oder Regen-Cape wird vorsorglich empfohlen. Ganz besonders herzlich begrüßen wir dieses Mal sehr zahlreich unsere (neuen und alten) Studierenden, die zu Beginn des neues Semesters wieder in Landau eingerollt sind. die Teilnehmer einer schulischen Radfahr-AG einer örtlichen weiterführenden Schule – so sie denn kommen.   Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und fahren dabei die für Radfahrer interessanten Punkte ab.  Versprochen wird auch dieses Mal , dass lediglich der Minikreisel mehr als einmal umrundet wird, weil´s ach so schön ist – und zwar ungefähr 1,95583 Mal. Zum 2. Mal stellen wir auch wieder unser...

Mehr

Gepostet by on Mrz 31, 2017 in Allgemein, Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Landau, Landauer Denkmäler, Radfahren in Landau, Sport, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Critical-Mass – Radfahren im Fahrverband am 31.03.2017, 18.00 Uhr am Untertorplatz LD

Wir laden wieder herzlichst ein zum Crititcal-Mass-Fahren – Gemeinsames Radfahren in der Stadt Landau am Freitag, 31.03.2017, 18.00 Uhr. bei strahlendem, schönen Radfahr-Wetter.   Treffpunkt ist der Untertor-Platz (vor Deutschem Tor) am Ende der Königstraße um 18.00 Uhr. Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn – sind wieder herzlich eingeladen. Windschutz und/oder Regen-Cape wird ggf.empfohlen.   Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und fahren dabei die für Radfahrer interesanten Punkte ab.  Versprochen wird auch dieses Mal , dass lediglich der Minikreisel ggf. mehr als einmal umrundet wird – so viel Zeit muss sein – und zwar ungefähr 1,95583 Mal.(Preisrätsel: Was verbirgt sich hinter dieser Zahl? Für die richtige Antwort gibt es ein Frei-Getränk). Wir fahren mindestens, bis die kritische Masse erreicht ist. Am Ende der Tour lockt wie immer ein kleiner Umtrunk – diesmal wohl vor dem neu eröffneten Lokal am Deutschen Tor. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Feb 17, 2017 in Allgemein, Baum, Bürgerbeteiligung, Dr. Maximilian Ingenthron, Einzelhandel, Klima, Landau, Meinungsfreiheit, Radfahren in Landau, Umwelt, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Bürgerinformation am 16.02.2017 über Straßenausbau Ostbahnstrasse

Überraschend viele Verwaltungsangestellte und Bürger – letztere meistens Anwohner oder anliegende Geschäftsleute der Ostbahnstrasse – fanden gestern den Weg ins Gemeindehaus der Katholischen Pfarrgemeinde Hl. Kreuz. Was mir als erstes auf meinem Platz auffiel, war die falsche Bezeichnung der Veranstaltung als „Bürgerinformations-Veranstaltung“, hatte der Beteiligungsrat in seiner 1. Sitzung doch beschlossen, dies als Informations- und Bürgerbeteiligungs-Veranstaltung  zu benennen. Immerhin wurde von der Moderatorin in Aussicht gestellt, am Ende der Veranstaltung ein Meinungsbild bzgl. der besprochenen Themen zu erstellen – was dann auch geschah. Was im Verlauf weiter auffiel, war, dass ein Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Erhalt des Platanen-Ensembles lag. Vier von fünf dieser Bäume sollten dem Strassenbau zum Opfer fallen. Überraschend war dies, weil im Vorfeld der Veranstaltung seitens der Verwaltung immer behauptet wurde, man könne über Fällung oder Erhalt der Bäume nicht mehr reden, die Planungen seien abgeschlossen und verändert werden könnten nur noch Details der Planung. Das dritte Überraschende war dann auch, dass plötzlich doch über Grundlegendes diskutiert wurde, sowohl was die benannten Platanen betrifft -dies...

Mehr