REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on Sep 27, 2017 in ADFC Landau / SÜW, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Erfreuliches, Fahren im Fahrverband, Kinder, Radfahren in Landau, Umwelt, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Critical-Mass-Fahrt am Freitag, 29.09.2017

Liebe Freunde des Radverkehrs, Und wieder ist ein Monat vergangen seit der letzten Tour . Und deshalb laden wieder herzlich ein zur dieswöchentlichen  Critical-Mass-Tour – Gemeinsames Radfahren in Landau – am Freitag, 29.09..2017, ab 18.00 Uhr bei herrlichstem Radfahr-Wetter – bewölkt bei bis zu 19 Grad. Wir werden also weder schwitzen noch geblendet sein. Treffpunkt ist wieder um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße. Falls Studierende uns begleiten, werden wir auch das akademische Viertelstündchen einhalten. Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn – sind wieder herzlich eingeladen. Ganz besonders  dürfen wir wieder Schüler, Studierende und radelnde Kleinfamilien einladen, die in Landau ja besonders oft mit dem Rad unterwegs sind. Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und dabei neuralgischen,  für Radfahrer besonders „interessanten“ Punkte abfahren.   CRITICAL MASS – wir behindern keinen Verkehr, wir sind der Verkehr. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Aug 22, 2017 in Allgemein, Bürgerbeteiligung, Einzelhandel, Erfreuliches, Fahren im Fahrverband, Kinder, Klima, Landau, Radfahren in Landau, Umwelt, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Critical-Mass-Fahrt am Freitag, 25.08.2017

Critical-Mass-Fahrt am Freitag, 25.08.2017 Wir laden wieder herzlich ein zur nächsten Critical-Mass-Tour – Gemeinsames Radfahren in Landau – am Freitag, 25.08.2017, ab 18.00 Uhr bei (wie immer) fast idealem Radfahr-Wetter (laut Wetter-Vorhersage bis zu 25 Grad – also nicht zu heiß – und teilweise sonnig) Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße. Diesmal wollen wir auch mal pünktlich los. Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn – sind wieder herzlich eingeladen. Ganz besonders  dürfen wir wieder alle Schüler und Studierende und umweltbewußte Kleinfamilien einladen, die in Landau ja besonders oft mit dem Rad unterwegs sind. Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und dabei die für Radfahrer interessanten Punkte (Kreisel. Bahnübergänge, besonders schlecht ausgebaute Radwege) abfahren. CRITICAL MASS – wir behindern keinen Verkehr, wir sind der Verkehr. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Aug 15, 2017 in Ärgerliches, Bürgerbeteiligung, Gelebte Demokratie, Kommunalpolitik, oberbürgermeister, Radfahren in Landau, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Geldmangel

Ausbau der Königsstraße wegen Geldmangel vertagt! Ich bin der Meinung, dass die Begründung unseres Oberbürgermeisters zu diesem Zeitpunkt leider zu spät gekommen ist. Die Absage des „ersten, neuzeitlichen Bürgerbeteiligungsverfahren unserer Stadt“ hätte ein besseres Ende verdient. Eine große Informationsveranstaltung wurde abgehalten und 3 Arbeitskreise gebildet. Unzählige Denkprozesse im Stadtrat und beim Stadtbauamt, sowie zahlreiche Bürgerdiskussionen fanden statt und ein mehrheitlich, akzeptiertes Ergebnis war zu erwarten. Viele Prozessteilnehmer sind für den weitest gehenden Erhalt der dortigen Parkplätze, mit gleichzeitiger Begrünung der Straße eingetreten. Zahlreiche Kaufleute der Königsstraße und den anliegenden Geschäften forderten, verständlicher Weise während der Ausbauzeit, Ersatzparkplätze für Ihre Kundschaft. Einzelhändler befürchteten, dass sie ein Jahr lang „trocken“ gelegt werden. Immer wieder hörte man die weitverbreitete Meinung die da lautete: “…auf dem Messegelände, oder in den Parkhäusern sind genügend Parkplätze vorhanden und es bestünde kein Parkproblem in der Stadt“. Diese einfache Betrachtung geht teilweise am Einzelhandel vorbei. Kundenparkplätze müssen schon an den richtigen Stellen sein! Mit der Queichoffenlegung i.d. Bachgasse sind damals 60 Kundenparkplätze ersatzlos gestrichen worden und so...

Mehr

Gepostet by on Jul 27, 2017 in ADFC Landau / SÜW, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Erfreuliches, Fahren im Fahrverband, Gesundheit, Landau, Presse, Radfahren in Landau, Umwelt, Universität, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | 1 Kommentar

Critical-Mass-Fahrt am Freitag, 28.07.2017

Wir laden wieder herzlich ein zur nächsten Critical-Mass-Tour – Gemeinsames Radfahren in Landau – am Freitag, 28.07.2017, ab 18.00 Uhr (Abfahrt gegen 18.15) Bei wie immer bestem Radfahr-Wetter (laut Wetter-Vorhersage nur bis zu 24 Grad – also nicht zu heiß – und stark bewölkt bis feucht) Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße. Die akademische Viertelstunde wollen wir dann einhalten , auch wenn nur wenige Studierende bisher mitgefahren sind. Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn – sind wieder herzlich eingeladen. Ganz besonders  werden  wir – ggf. – unsere Landauer Schüler und  Studierenden begrüßen, die gegen Semester-Ende bzw. mitten in den Ferien allerdings nicht mehr sehr zahlreich vertreten sein dürften. Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und dabei die für Radfahrer interessanten Punkte abfahren.. CRITICAL MASS – wir behindern keinen Verkehr, wir sind der Verkehr. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Jul 17, 2017 in ADFC Landau / SÜW, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Gelebte Demokratie, Landau, Meinungsfreiheit, Presse, Radfahren in Landau, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

„Wir sind der Verkehr“

Rheinpfalz-Interview vom 17.7.2017 Einmal im Monat fährt eine Gruppe Radfahrer im Pulk durch die Stadt. Andreas Barlang und Reinhard Dubronner sind dabei. „Critical Mass“ nennt sich die Aktion, mit der Landauer Fahradfreunde seit 2015 für ihre Rechte auf die Straße gehen. Sie radeln für ein besseres Miteinander von Auto- und Radfahrern, Durch das Fahren im Verband provozieren Sie aber Autofahrer. Ist das nicht kontraproduktiv? Andreas Barlang: Nein. Wir wollen ganz gewiss keine Autofahrer provozieren. Wir nutzen die Möglichkeiten der Straßenverkehrsordnung, uns im Fahrverband fortzubewegen. Uns macht das gemeinsame Fahren Spaß. Ich sehe nicht, warum wir damit die Autofahrer provozieren. zumal wir nie mehr als 20 Radfahrer sind. Aber mit der Kreisumrundung vor einem Jahr blockierten Sie den Verkehr und sorgten für Ärger. Reinhard Dubronner: Klar, die Autofahrer haben reagiert und mussten sich auf das Neue einstellen. Aber seitdem gab es keine Vorkommnisse. Die Akzeptanz ist da, wir sind registriert. Die Umrundung war Spaß. Wir waren Lausbuben. A.B.: Wir radeln bewusst freitagabens nach dem Feierabendverkehr. Von Verkehrsbehinderung kann also nicht...

Mehr

Gepostet by on Jun 26, 2017 in Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Gesundheit, Klima, Kommunalpolitik, Landau, Presse, Radfahren in Landau, Umwelt, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Critical Mass – Fahren im Fahrverband in Landau am Freitag, 30.06.2017 18.0 Uhr am Deutschen Tor

Wir laden wieder herzlich ein zur nächsten Critical-Mass-Tour – Gemeinsames Radfahren in Landau – am Freitag, 26.05..2017, 18.00 Uhr. Bei bestimmt schönstem Radfahr-Wetter (laut Wetter-Vorhersage nur bis zu 19 Grad und stark bewölkt bis feucht) Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße. Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn(häutig) – sind wieder herzlich eingeladen. Ganz besonders herzlich wollen wir wieder unsere Studierenden begrüßen, die zur Mitte Semesters längst wieder in Landau eingerollt sein dürften. Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und fahren dabei die für Radfahrer interessanten Punkte ab. CRITICAL MASS – wir behindern keinen Verkehr, wir sind der Verkehr. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr