REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on Okt 31, 2016 in Allgemein, Bürgerbeteiligung, Kultur, kunst, Veranstaltungstipps | Keine Kommentare

„LANDAU SINGT UND MUSIZIERT FÜR SILBERSTREIF“

Medienmitteilung: Silberstreif, der Verein gegen Altersarmut in Landau lädt ein. Was vor zwei Jahren mit einem Konzert des Landespolizeiorchesters in der Stiftskirche begonnen hat und im vergangenen Jahr in der Augustinerkirche mit einem Vortrag von Albrecht Hornbach fortgesetzt wurde, soll zur Tradition werden: Eine Benefizveranstaltung zum Jahresende. In diesem Jahr lädt Silberstreif für Mittwoch, den 9. November 2016, um 19 Uhr in der Stiftskirche ein. Unter dem Motto „LANDAU SINGT UND MUSIZIERT FÜR SILBERSTREIF“ wollen bekannte Musiker aus unserer Stadt und der Südpfalz das Anliegen des Vereins unterstützen, nämlich Hilfe bei Armut im Alter leisten. Zugesagt haben Norbert Heide an der Orgel, Sing-A-Pur, das südpfälzische Vokalensemble, das Froschquartett, der Männerchor aus Queichheim, Django Beinhart mit ihrer Klezmermusik, da capo, der Landauer Gospelchor, und acoustiCookies mit Gesang und Gitarre. „Silberstreif – gegen Altersarmut in Landau e.V.“ erhebt keine Beiträge von seinen Mitgliedern. Um den Vereinszweck erfüllen zu können, ist der Verein deshalb auf Spenden angewiesen. Deshalb sind bei – oder auch nach – dieser Benefizveranstaltung Zuwendungen sehr willkommen! Im Anschluss...

Mehr

Gepostet by on Okt 27, 2016 in Allgemein, Kultur, kunst, Veranstaltungstipps | Keine Kommentare

Call of the drums. Interkulturelle Musikwerkstatt

Samstag 05.11.2016 10 – 13 Uhr Viele Menschen kamen und kommen nach Deutschland, auf der Suche nach einer neuen Heimat, nach einem Ort, an dem sie in Frieden und Sicherheit leben können. Sie sind Gestrandete, finden sich nach langer Odyssee in einem Land wieder, dessen Sprache sie nicht verstehen, dessen Sitten und Gebräuche sie nicht kennen. Sie spüren Unsicherheit – bei sich, bei anderen. Die Interkulturelle Musikwerkstatt lädt ein zur Begegnung, zum Kennenlernen, zum Miteinander-vertraut-werden – mit und durch Musik. Ziel ist es, Musik aus den Herkunftsländern der Teilnehmer/innen zu musizieren. Stücke und Lieder aus Ägypten, Serbien, Kosovo, Syrien, Eritrea, Somalia und Deutschland sind bereits im »Notengepäck«- und sicher kommen weitere hinzu. Instrumentalisten/-innen und Sänger/-innen, die neugierig sind auf unbekannte Melodien, neue Rhythmen, die gerne mit anderen musizieren möchten. sind herzlich willkommen. (Kinder unter 12 Jahre bitte nur in Begleitung Erwachsener) Die Stücke werden für die jeweilige Besetzung arrangiert. Zurzeit verfügbar: Noten für Klavier, Gitarre, Mandoline, Banjo, Alt,-Tenor – und Baritonsaxophon, Tuba, Stimme, Percussion, Cello, Kontrabass. Jeder und jede...

Mehr

Gepostet by on Sep 3, 2016 in Kultur, kunst, Landau | Keine Kommentare

10 Jahre Freie Bühne im Haus am Westbahnhof in Landau

Liebe Kulturinteressierte, Die Freie Bühne feiert Geburtstag und alle sind herzlich eingeladen, bei freiem Eintritt mitzufeiern! 10 Jahre Freie Bühne im Haus am Westbahnhof in Landau Wir feiern das 10 jährige Bestehen der Freien Bühne am 09. Und 10. September im Haus am Westbahnhof mit dem Sonderformat Freie Bühne XXL. Schon im Sommer 2006 startete das Haus am Westbahnhof die erste Freie Bühne in der Südpfalz. Sehr schnell wurde Sie zu einem Publikumsmagneten, und bot allen Menschen mit besonderen Talenten und auch gestandenen Künstlern eine Bühne. Ohne Gage und in der Regel vor vollem Hause begeisterten die Akteure ihr Publikum. Und so soll es auch wieder bei der Freien Bühne XXL werden. Eine interessante Mischung unterschiedlichster Künstler werden das Wochenende im Haus am Westbahnhof zu einem unterhaltsamen Erlebnis machen: Am Freitag, den 9.September 2016 um 20 Uhr startet die Freie Bühne XXL mit dem ersten Teil und folgenden Künstlern: Die Short Tailed Snails haben sich die Neuinterpretation alter Weisen zur Aufgabe gemacht und mischen dabei das traditionelle Liedgut gehörig...

Mehr

Gepostet by on Aug 31, 2016 in Gelebte Demokratie, Kultur, kunst | Keine Kommentare

Freie Bühne für Kids

Liebe Kulturinteressierte, Junge Menschen suchen häufig nach einer Möglichkeit, neue Erfahrungen zu sammeln. Die Freie Bühne XXL im Haus am Westbahnhof am 9. und 10.September 2016 bietet eine außergewöhnliche Gelegenheit, für diejenigen, die schon immer einmal auf einer Bühne stehen wollten: Im Rahmen des 10 jährigen Jubiläums der Freien Bühne findet am Samstag, den 10.09. um 15.30 Uhr eine Freie Bühne für Kids (bis 18 Jahre) statt. Auf die Bühne gebeten werden alle Kinder und Jugendlichen, die sich und ihr Instrument, ihre Stimme oder ihre Band oder etwas Anderes auf der Bühne im Haus am Westbahnhof präsentieren möchten. Sei es ein Zaubertrick, eine Geschichte oder ein Gedicht, ein Tanz oder ein Sketch, alles ist willkommen. Der Eintritt ist frei. Interesse an einem Auftritt? Melden Sie sich / meldet Euch bei Christiane Schalk Tel. 06341/3881017 Mail: christiane.schalk@gmail.com Freundliche Grüße Janine Eder FSJ Kultur VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Jul 18, 2016 in Allgemein, Bürgerbeteiligung, Energiewende, Fahren im Fahrverband, Gesundheit, Klima, Kommunalpolitik, Kultur, Landau, Radfahren in Landau, Umwelt, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Gemeinsames Radfahren in der Stadt Landau am Freitag, 29.07.16

Zum nunmehr 13. Mal werden sich in Landau Zweirad-Fahrer treffen (genau genommen ist es erst das 12. Mal, weil am Karfreitag (25.03.16) aus Pietäts-Gründen nicht geradelt wurde, sonst aber durchgehend, auch im Winter und auch „zwischen den Jahren“) zum Gemeinsamen Radfahren in der Stadt Landau ab 18.00 Uhr genauso wie an jedem letzten Freitag im Monat. Treffpunkt ist  (wie immer) auf dem  Untertor-Platz (neben Deutschem Tor) am Ende der Königstraße (in Fahrtrichtung).   Alle Landauer und Umländler – ob groß oder klein, dick oder dünn, sportlich oder nicht – sind hierzu eingeladen.   Wegen zahlreicher interessanter Leserbriefe sind diesmal eplizit auch alle Autofahrer und anderen Verkehrsteilnehmer eingeladen, die sich schon einmal über Radfahrer (oder das Radfahren allgemein) aufgeregt haben. Sie können dann die Verkehrsteilnahme aus einer anderen Perspektive „erfahren“. Auf Wunsch (und nach vorheriger Mitteilung an www.landauer-stimme.de) werden  hierfür eigens Leihräder kostenfrei zur Verfügung gestellt.   Gemeinsam werden wir wie immer gemütlich durch die Innenstadt rollen und fahren  dabei die für Radfahrer neuralgischen Punkte ab. Versprochen ist für dieses...

Mehr

Gepostet by on Jun 28, 2016 in ADFC Landau / SÜW, Allgemein, Ärgerliches, Bürgerbeteiligung, Fahren im Fahrverband, Gelebte Demokratie, Kultur, Landau, Müll, Presse, Radfahren in Landau, Satire, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | 2 Kommentare

Radler legen Kreisel lahm!!

Radler legen Kreisel lahm!! Beschwerde bei der Polizei: Die zwölfte und jüngste „Critical-Mass-Radtour“ am Freitag hat offenbar für Unmut bei Autofahrern gesorgt. Der Landauer Polizei liegt seit Sonntag eine Beschwerde vor, weil Teilnehmer der Protestfahrt am Freitag gegen 17 Uhr in Dreier- Viererreihen nebeneinander den Hagenauer Verkehrskreisel (Südring/Xylanderstraße) gleich dreimal umrundeten. Ziel der jeweils am letzten Freitag eines Monats von der „Landauer-Stimme“ organisierten Rundfahrt ist es, für Radler neuralgische Punkte im Stadtgebiet anzufahren und für mehr Toleranz unter den Verkehrsteilnehmern zu werben. Bereits nach den ersten Fahrten hatten sich Autofahrern in Leserbriefen über die Radlerdemo beklagt. Rheinpfalz Nr.148, Kurz Notiert VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 1.0/10 (1 vote...

Mehr