REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on Feb 24, 2017 in Ärgerliches, Baum, Bomben, Bürgerbeteiligung, Gelebte Demokratie, Kommunalpolitik, Landau, Meinungsfreiheit, Satire, Umwelt | 1 Kommentar

Mitgliedschaft bei der BI „NoBaum“

  Liebe Mitbürger, Sehr geehrte Damen und Herren, haben Sie nicht auch Lust, der im letzten Jahr entstandenen Bürgerinitiative „NoBAUM“  aus Landau beizutreten ? Ich habe heute morgen diesen Schritt endlich  getan – ganz im Sinne der breiten Mehrheitsmeinung der Landauer Bevölkerung oder zumindest desjenigen interessengeleiteten  Teiles, die sich letzte Woche an der Informations-Veranstaltung der Stadtverwaltung zur Ostbahn-Strasse beteiligt hat. Und weil ich nicht einfach passives Mitglied sein will, hier gleich ein zum hiesigen Zeitgeist passender Vorschlag: Heute morgen habe ich auf dem Weg zur Arbeit glatt noch ein paar alte, bisher unberührte Bäume auf dem ehemaligen LGS-Gelände entlang des Gleisbogens gesichtet -wohl von dieser widerlichen Art, die trotz widrigster Verhältnisse und größter Umweltsünden in de Umgebung einfach stabil vor sich hin wachsen, als wäre nichts gewesen. Schließlich fanden auf dem Gelände vor ein paar Jahren nicht nur umfangreicher Strassenbau statt mit viel Dreck, Lärm und Getöse. Nein, auch gleich fünfmal wurden hier Bomben entsorgt. Und was machen diese hochnäsigen Bäume?  Sie wachsen einfach weiter in die Höhe, entwickeln...

Mehr

Gepostet by on Okt 9, 2015 in Ärgerliches, Baum, Bomben, Bürgerbeteiligung, Landau, Landesgartenschau | 1 Kommentar

Pressemitteilung der Bürgerinitiative PRO BAUM zur geplanten Fällung von 10 Bäumen auf dem LGS -Gelände

Sehr geehrte Damen der öffentlichen Medien, als Sprecher der BI PRO BAUM nehme ich zur geplanten Fällung eines alten Baumbestandes (mehrere Ahornarten, Robinie und Rosskastanie) auf dem Landesgartenschau-Gelände nahe der Sparkassen-Bühne wie folgt Stellung: Ein alter Baumbestand von 10 Bäumen wird vernichtet, um eine kurzfristige Vermarktung von Baugelände zu ermöglichen ! Wer oder was hindert die Stadt daran, Grundstücke, die ein halbes Jahr die Bühne für die Landauer Landesgartenschau 2015 gaben, mit den darauf stehenden Bäumen zu vermarkten ? Ist es bereits jetzt ausgemachte Sache, dass die Bäume einen künftigen, bauwilligen Investor stören werden? Ist eine Bebauung nicht gerade unter Einbeziehung eines alten Baumbestandes (mit dem der bekannteste, gern präferierte Investor Landaus auf nahe gelegener Fläche (Lazarett-Garten) vor einiger Zeit überschäumend geworben hat) vernünftig, ja vorausschauend, gar zukunftsweisend? Erspart dies nicht einem Häuslebauer die Neubepflanzung mit Jungbäumchen, die erst Jahre später ihre volle Wirkung entfalten können? Dass Bäume nicht bei einer (Neu-) Bebauung nicht zwingend weichen müssen, zeigen Beispiele wie die Errichtung eines Supermarktes andernorts. Die ursprüngliche Planung sah...

Mehr

Gepostet by on Apr 7, 2014 in Allgemein, Ärgerliches, Bomben, Energie, Presse | Keine Kommentare

Wochenspitzen, Ereignisse der vergangenen Tage

  -Einweihung der Gerberstraße- -Großer Wachwechsel bei der Rheinpfalz-Zeitung – -Kühler Abschied von der Erdwärme, Geothermie steht still- -Horstbrücke schneller baufällig als erwartet- -Verkehrskreisel Nord beschäftigt den Stadtrat- -Bombensuche die Neunte- -Darf künftig auf Schulhöfen und Behördenparkplätzen jeder parken?-   Die Gerberstraße wurde eingeweiht und offiziell übergeben. Unser Oberbürgermeister Herr Schlimmer hob die Notwendigkeit hervor und dankte allen Ausführenden,  allen Anwohnern und Geschäftsleuten für Ihre Geduld und Ihr Verständnis. An dieser Stelle muss eine Kritik und ein Mangel genannt werden! Die Baum-Fällungen der Gerberstraße war ein Akt der Barbarei! Eine Mitsprache der Anwohner hat es nicht, bzw. nur in den Punkten gegeben, die sowieso in den Planungen berücksichtigt waren. Die Straßenplaner haben den Hausbesitzern „Drei Mülldeponien“ Unterirdische, getarnte Müllzwischenlager vor Ihre Häuser gesetzt! (untergejubelt, kann man auch sagen, mit all den Risiken und Problemen) Die Verwaltung ist in diesem Fall völlig unkooperativ und uneinsichtig! Danke, Danke, welche Bürgerrechte haben wir eigentlich noch? Hoppla, dieses Kapitel ist noch nicht beendet!   Führungswechsel bei der Reinpfalz-Zeitung. Dem neuen Chefredakteur Sebastian Böckmann...

Mehr

Gepostet by on Mrz 4, 2014 in Allgemein, Ärgerliches, Bomben | 1 Kommentar

Kehraus!

Helau, helau, helauen, ich will keinen Politiker verhauen! Helau, helau von Nord nach Süd, helau die Erde die hängt schief, wer weiß, wer weiß, der sagt Bescheid, er kann`s uns auch helauen! Helau, helau, helauen, ich will keine Sandburgen bauen. Viel Erde wird umgegraben, helau im Bürgergraben! Ein Vogel kam zum Helauen, die Bäume wurden umgehauen. helau helau, helauen, wem kann ich noch vertrauen! Die Bömbchen waren gut versteckt, die Zehnte die ist noch nicht entdeckt! Helau, wollen wir alle finden, wollen wir uns echt so schinden? Helau, helau, helauen, auf Landau kann man bauen! Reinhard Dubronner, Kehraus 4.3.14 VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

Mehr

Gepostet by on Feb 16, 2014 in Allgemein, Bomben | 1 Kommentar

Der Himmel ist Bomben frei!

Erste Entwarnung im Bürgergraben. Der Boden im Landauer Bürgergraben bietet keinen Sprengstoff! Dort wurde nicht nach Sprengstoff/Bomben gesucht, sondern nach Schadstoffen und dieses hatte die Stadt nach Bombenfunde in der Südstadt in Auftrag gegeben. So stand es vor kurzem in der Rheinpfalz. Damit sind die Bauherren ihrem Traum vom Eigenheim dort wieder näher, war weiter zu lesen. Auf einen kurzen Nenner gebracht: Bomben in der Südstadt gefunden, im Bürgergraben nicht danach gesucht! Der Himmel ist garantiert Bomben frei. Es darf jetzt in die Höhe gebaut werden, zumindest 1Stockwerk höher, denn wer braucht in der heutigen Zeit schon einen Keller! Was mich an der ganzen Angelegenheit freut, ist die neue Flexibilität des Stadtbauamtes. Stellt sie sich hier etwa in einer neuen Lockerheit vor und geht sie weg von den Einheitsbrei-Siedlungen? Auf eine kreativere Stadtentwicklung würde ich mich sehr freuen. Reinhard Dubronner VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 6.5/10 (2 votes...

Mehr