REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu
get_wp_user_avatar

Gepostet by on Sep 11, 2017 in Klima, Kultur, Landau, Veranstaltungstipps | Keine Kommentare

Pressemitteilung der Steuerungsgruppe Fair Trade Stadt Landau

Initiativgruppe „Fair Trade Stadt Landau“
Pfr. Jürgen Leonhard
Pressemitteilung der Steuerungsgruppe Fair Trade Stadt
Landau sowie des Weltladens Landau zur Fairen Woche 2017
Fairer Handel schafft Perspektiven!
Die Faire Woche vom 15. – 29.09.2017 – veranstaltet vom Forum Fairer Handel in
Kooperation mit dem Weltladen-Dachverband und TransFair – steht in diesem Jahr
unter dem Motto:
Fairer Handel schafft Perspektiven!
Hunger, fehlende Gesundheitsversorgung und fehlende Bildungsangebote sowie
menschenunwürdige Arbeitsbedingungen betreffen auch im 21. Jahrhundert noch
unvorstellbar viele Menschen – vor allem gerade solche, die für unseren
überwiegend nicht nachhaltigen Konsum arbeiten.
Viele Produkte unseres täglichen Bedarfs kommen aus Ländern des globalen Südens:
Kaffee oder Tee zum Frühstück, die Banane in der Mittagspause und der Orangensaft
samt Schokoriegel am Nachmittag haben einen langen Weg hinter sich.
Millionen Menschen am Anfang der Lieferkette haben jedoch kaum Möglichkeiten, ihre
Situation aus eigener Kraft zu verbessern. Viele von ihnen sehen für sich und ihre Kinder
in ihrer Heimat keine Perspektive.
Der Faire Handel will das ändern!! – Er zielt darauf ab, die Lebens- und
Arbeitsbedingungen der Produzent*innen zu verbessern und ihre wirtschaftliche
und politische Situation zu stärken.
Durch seine breit gefächerten Leistungen wie Mindestpreise, Beratung, Bildung und die
Schaffung neuer Absatzmöglichkeiten ist er in der Lage, Produzentengruppen dabei zu
unterstützen, sich auf dem Markt zu behaupten und ihre Eigenständigkeit zu betonen.
Auch die deutschen Verbraucher*innen tragen ihren Teil dazu bei: 2016 gaben die
Deutschen 1,3 Milliarden Euro für fair gehandelte Produkte aus – rund doppelt so viel wie
2012.
In Landau können Sie sich über die Perspektiven des Fairen Handels bei den unten
stehenden Veranstaltungen informieren:
Initiativgruppe „Fair Trade Stadt Landau“
Pfr. Jürgen Leonhard

Faire Woche 2017, Landauer Programm
Zentrale Veranstaltung
Presseeinladung zum Produzentenbesuch
Bananenproduktion in Ecuador – ökologisch und fair
Montag, 25. September, 19 Uhr
Großer Saal im Gemeindehaus, Stiftsplatz 9
Die Steuerungsgruppe Fair Trade Stadt Landau und der Weltladen Landau laden am
Montag, dem 25. September
um 19 Uhr zu einem öffentlichen Vortrag mit
Bildpräsentation und Verkostung ein.
Yhony Yanzaguano und Marcelo Matute
, Bananenbauern aus Ecuador,
machen auf ihrer deutschlandweiten Rundreise auf Einladung der Importorganisation
BanaFair während der diesjährigen Fairen Woche in Landau Station und berichten
über die Perspektiven, die der Faire Handel den Kleinbäuer*innen vor Ort eröffnet.
Etwa 120 Familien sind im Kleinbauernverband UROCAL im Süden des Landes
organisiert. Sie bauen in der Küstenregion auf kleinen Flächen Kakao und Bananen
ohne chemischen Dünger und Pestizide an. Die Bauern arbeiten nach den
Grundsätzen des ökologischen Landbaus.
Folgender Ablauf
ist geplant:
19:00 Uhr:
Begrüßung und Vorstellung der Gäste sowie der Unterstützer der
Initiative Fair Trade Stadt Landau, Pfr. Jürgen Leonhard,
Stiftskirche, Barbara Weyrauch, Weltladen Landau
19 :15 Uhr:
Bildpräsentation/Vortrag mit Übersetzung
20:15 Uhr:
Fragen an die Gäste aus Ecuador aus dem Publikum
anschließend Verkostung von Bananenprodukten und
Gedankenaustausch
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Berichterstattung! Für
Interviewwünsche stehen wir gerne zur Verfügung.
Ihr Kontakt für Rückfragen:
Weltladen Landau, Barbara Weyrauch, 06341/4770
Prot. Stiftskirche, Pfr. Jürgen Leonhard, 06341/620806

Weitere Veranstaltungen
………………………..
Samstag, 23.September
Weltladen, 10 Uhr
Promise Kliebe, Ghana & Mohammed Aman, Eritrea
T-Shirts mit ghanaischen Motiven und mehr
……………………………
Sonntag, 24.September
Stiftskirche, 9:30 Uhr
Themengottesdienst
„Fairer Handel“
…………………………….
Donnerstag, 28.September
Weltladen, 17 Uhr
Besuch von Goldschmied Omar Hurtado, Kolumbien
…………………………….
Freitag, 29.September
Faire Mode „Weltherz“, Theaterstr. 20 ca. 19:30 Uhr
Modenschau

VN:R_U [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Kommentar absenden