REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu

Die neuesten Artikel

Mitgliedschaft bei der BI „NoBaum“

Gepostet by on Feb 24, 2017 in Ärgerliches, Baum, Bomben, Bürgerbeteiligung, Gelebte Demokratie, Kommunalpolitik, Landau, Meinungsfreiheit, Satire, Umwelt | 1 Kommentar

  Liebe Mitbürger, Sehr geehrte Damen und Herren, haben Sie nicht auch Lust, der im letzten Jahr entstandenen Bürgerinitiative „NoBAUM“  aus Landau beizutreten ? Ich habe heute morgen diesen Schritt endlich  getan – ganz im Sinne der breiten Mehrheitsmeinung der Landauer Bevölkerung oder zumindest desjenigen interessengeleiteten  Teiles, die sich letzte Woche an der Informations-Veranstaltung der Stadtverwaltung zur Ostbahn-Strasse beteiligt hat. Und weil ich nicht einfach passives Mitglied sein will, hier gleich ein zum hiesigen Zeitgeist passender Vorschlag: Heute morgen habe ich auf dem Weg zur Arbeit glatt noch ein paar alte, bisher unberührte Bäume auf dem ehemaligen LGS-Gelände entlang des Gleisbogens gesichtet -wohl von dieser widerlichen Art, die trotz...

BUND organisiert Zuganreise zur Castor-Demo am 4.3. in Heilbronn

Gepostet by on Feb 24, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

15 Castor-Behälter mit abgebrannten Brennelementen sollen ab diesem Früh-jahr übr den Neckar in das umstrittene Zwischenlager Neckarwestheim trans-portiert werden. Angeblich in „unsinkbaren“ Schiffen. Zur Auftaktdemo am 4.3. ab 13 Uhr in Heilbronn, organsiert die BUND Kreisgruppe Südpfalz eine ge-meinsame Zuganreise ab 10:05 Uhr Hauptbahnhof Landau. Das die von EnBW nun zum Castor-Transport genutzen Schubleichter alles andere an unsinkbar sind, hat man in Karlsruhe noch gut vor Augen, als ein eben solches Schiff 1987 an einen Pfeiler der Eisenbahnbrücke über den Rhein fuhr, sich überschlung und schließlich sank und nur unter Umgehung jeglicher Sicherheitsvorschriften zersägt, geborgen worden konnte. Aber auch in Duisburg ging 2016 ein solches Schiff unter, ebenso im...

Bürgerinformation am 16.02.2017 über Straßenausbau Ostbahnstrasse

Gepostet by on Feb 17, 2017 in Allgemein, Baum, Bürgerbeteiligung, Dr. Maximilian Ingenthron, Einzelhandel, Klima, Landau, Meinungsfreiheit, Radfahren in Landau, Umwelt, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Überraschend viele Verwaltungsangestellte und Bürger – letztere meistens Anwohner oder anliegende Geschäftsleute der Ostbahnstrasse – fanden gestern den Weg ins Gemeindehaus der Katholischen Pfarrgemeinde Hl. Kreuz. Was mir als erstes auf meinem Platz auffiel, war die falsche Bezeichnung der Veranstaltung als „Bürgerinformations-Veranstaltung“, hatte der Beteiligungsrat in seiner 1. Sitzung doch beschlossen, dies als Informations- und Bürgerbeteiligungs-Veranstaltung  zu benennen. Immerhin wurde von der Moderatorin in Aussicht gestellt, am Ende der Veranstaltung ein Meinungsbild bzgl. der besprochenen Themen zu erstellen – was dann auch geschah. Was im Verlauf weiter auffiel, war, dass ein Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem Erhalt des Platanen-Ensembles lag. Vier von fünf dieser Bäume sollten dem Strassenbau zum...

Hauptversammlung der Genossenschaft „Haus zum Maulbeerbaum“ am 23.02.2017

Gepostet by on Feb 16, 2017 in Bürgerbeteiligung, Haus zum Maulbeerbaum, Landau, Landauer Denkmäler | Keine Kommentare

Liebe Mitglieder unserer Genossenschaft! In den vergangenen Wochen ist einiges in Bewegung gekommen, was das Haus zum Maulbeerbaum angeht. Die Medien haben darüber berichtet. Nun ist es an der Zeit, dass Sie alle aus erster Hand informiert werden und wir gemeinsam über die nähere Zukunft sprechen. Deshalb und auch nach den Regeln des Genossenschaftsrechts lade ich Sie für Donnerstag, den 23. Februar 2017, 19:00 Uhr, in den Ratssaal der Stadt Landau i.d.Pf zur jährlichen Generalversammlung der Genossenschaft „Haus zum Maulbeerbaum“ ein. Die Einladung spreche ich auch im Namen der beiden anderen Aufsichtsratsmitglieder und des Vorstandes aus Die vollständige Einladung mit den einzelnen Tagesordnungspunkten ist über den folgenden Link zu...

Informationsabend über Phillipinen und fairen Handel am Dienstag, dem 21.02.2017, um 19: 00 Uhr

Gepostet by on Feb 13, 2017 in Einzelhandel, Landau, Veranstaltungstipps | Keine Kommentare

Pressemitteilung des Weltladens Landau „Was ist denn fair?“ Mit dieser Frage, die sich täglich stellt, will das Motto des diesjährigen Weltgebetstages neugierig machen auf das Leben der Menschen auf den Philippinen, dem Partnerland 2017. Zu diesem Anlass lädt der Weltladen Landau am Dienstag, dem 21.02.2017, um 19: 00 Uhr zu einem Informationsabend mit Verkostung philippinischer Produkte in die Kugelgartenstraße 18a ein. Frau Andrea Krauß, die Gemeindepädagogin des Protestantischen Dekanates Landau, wird von einem Land berichten, das rund 11 000 Kilometer entfernt von Deutschland im westlichen pazifischen Ozean liegt und aus mehr als 7 100 Inseln mit ca. 101 Millionen Einwohnern besteht. Geprägt durch die Nähe zum Meer herrscht tropisches...

PROBAUM informiert über geplante Fällung von fünf Bäumen und die angesetzte Bürgerinfo-Veranstaltung dazu

Gepostet by on Feb 8, 2017 in Ärgerliches, Baum, Bürgerbeteiligung, Klima, Kommunalpolitik, Landau, Presse, Umwelt, Veranstaltungstipps | Keine Kommentare

Am Donnerstag, 09.02. um 19.00 Uhr informiert PROBAUM in „Bengels Bar“ gegenüber dem Deutschen Tor zu den Plänen der Stadtverwaltung, die 5 Platanen in der Ostbahnstraße im Zuge der Straßensanierung zu fällen und auf der anderen Seite der Strasse  junge Bäumchen-Setzlinge zu pflanzen (WAS EIN IRRSINN). Wir wollen an diesem Abendzu den Plänen der Stadt (mit angeblicher großer Bürgerbeteiligung) informieren und gemeinsam Strategien wir  für unseren Protest entwickeln (Teilnahme mit Transparenten an der Bürgerinfo-Veranstaltung am Do. 16.02, Demonstration, Baumfest etc.) Alle interessierten Bürge, denen Bäume in der Innenstadt etwas bedeuten, sind herzlich eingeladen. VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...