REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu

Die neuesten Artikel

Rosenplatz

Gepostet by on Mai 8, 2018 in Ärgerliches, Baum, Bürgerbeteiligung, Einzelhandel, Gelebte Demokratie, Kommunalpolitik, Landauer Denkmäler, Presse, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Rosenplatz/ Leserbrief an die Rgeinpfalz. Auf einer meiner abendlichen Fahrradtouren bin ich diese Woche an der Panzerhalle vorbeigeradelt und fragte mich, „warum wurde für den Erhalt dieses Gebäude solch ein „Zinnober“ veranstaltet, wenn zum Schluss noch nicht einmal der beste Architekten-Plan umgesetzt wird? Im Vergleich dazu ist der Ostringpavillon ein architektonisches Meisterwerk seiner Zeit und soll weg, fast um jeden Preis. Geld regiert die Welt! Im Bauausschuss wurde unlängst der Umgestaltungsplan des Rosenplatzes vorgestellt. Dieser ist schon einige Jahre alt und hat nach meiner Meinung das Verfallsdatum, wegen fehlendem Radweg, schon erreicht. Mal ehrlich, der geforderte Plan B, Ausbau mit Erhalt des Pavillons, wurde dazu benutzt, den von der...

»Rosenplatz mit Mut«

Gepostet by on Mai 2, 2018 in Ärgerliches, Bürgerbeteiligung, Kommunalpolitik, Landau, Landauer Denkmäler, Meinungsfreiheit, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Ernst-A. Dumröse/ Sehr geehrte Damen und Herren, Landau treibt den Stadtumbau und die Attraktivierung der Stadt voran. Ein bedeutsames Projekt ist der letzte Abschnitt der Neugestaltung der Ostbahnstraße, speziell des früheren »Rosenplatzes« .Über dort stehenden Pavillon soll auf der Bau- und Hauptausschuss- Sitzung am 8. Mai Beschluss gefasst werden. Wie auch immer das Votum in punkto Erhalt oder Nichterhalt ausfällt, ergeben sich daraus wichtige Folgeentscheidungen. Die letztens kommunizierte Planung des Straßenbauamtes sieht im Falle des Pavillon-Abrisses einschneidende Änderungen der Verkehrsführung vor. Die Einmündung in den Ostring soll versetzt und als Zufahrt ausgebaut, und die Straße dem Gegenverkehr geöffnet werden. Das aber widerspricht der Landauer Agenda im zukünftigen Mobilitätskonzept. Stattdessen...

Critical-Mass-Tour am Freitag, 27.04.2018 ab 18.00 Uhr am Deutschen Tor

Gepostet by on Apr 25, 2018 in Erfreuliches, Fahren im Fahrverband, Gesundheit, Kinder | Keine Kommentare

Folgende Ankündigung darf ich zur Weiterverbreitung und Teilnahme) bekanntgeben: wie jeden Monat laden wir wieder ein zur regelmäßigen Fahrt im Fahrverband am Freitag, 27.04. ab 18 Uhr am Deutschen Tor (Ende der Königstr.). Bei sonnigen 20 Grad werden wir bestimmt viel Spaß während der Fahrt und beim Feierabend-Umtrunk haben,. Je mehr wir sind, desto weniger werden uns etwaige Bleifuß-Fahrer und Spaßbremsen durch gefährliches Überholen den Spaß verderben. Es haben für dieses Mal bereits mehrere Familien ihre Teilnahme angekündigt, so dass wir eine besonders familienfreundliche Strecke fahren werden. Angesichts der Spezialrad-Messe in Germersheim am kommenden Wochenende werden wir bestimmt auch wieder mehrere Fahrrad-Fans (wie im letzten Jahr) von nah und...

70. Geburtstag von Landau (Vorsicht: Satire)

Gepostet by on Apr 25, 2018 in Erfreuliches, Landau, Presse, Satire | Keine Kommentare

Bundesverfassungsgericht -Pressestelle- 70. Geburtstag des ehemaligen Richters des Bundesverfassungsgerichts Prof. Herbert Landau Pressemitteilung Nr. 27/2018 vom 25. April 2018 Das Bundesverfassungsgericht hat eine neue Pressemitteilung veröffentlicht. Hierzu lautet der Kurztext: Am 26. April 2018 feiert der ehemalige Richter des Bundesverfassungsgerichts Prof. Herbert Landau seinen 70. Geburtstag. Sie können den Text im Internet über folgende URL erreichen: https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2018/bvg18-027.html VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10 (0 votes...

» Aktionsplan Sauberkeit in Landau «

Gepostet by on Apr 24, 2018 in Allgemein, Ärgerliches, Bürgerbeteiligung, Gelebte Demokratie, Gesundheit, Kommunalpolitik, Landau, oberbürgermeister | 1 Kommentar

von Ernst Dumröse, Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, im Frühling hat sich der Stadtvorstand Aufbruch und Dynamik auf die Fahne geschrieben. Das passt: Die Stadt und der EWL werden nach dem CDU-Vorstoß einen » Aktionsplan Sauberkeit in Landau « auf den Weg bringen. Wie man hört und sogar aktuell sehen kann, wird das endlich in Schwung gebracht. Die Stadtreinigung ist ein komplexes, nicht einfach zu beackerndes Feld. Die Meldungen und Beschwerden der Bürger und der Gäste der Stadt zeigen auffällige Schwerpunkte mangelnder Sauberkeit, die gezielt anzugehen sind. Zuerst sind das die Kernstadt und die Fußgängerzone mit den Abfallbehältern, die vor allem im Fokus der Besucher stehen (s.Bilder 1). In der...

Presse-Info des ADFC: Feierabendtour nach Karlsruhe am 29.05.2018

Gepostet by on Apr 23, 2018 in ADFC Landau / SÜW, Bürgerbeteiligung, Erfreuliches, Gesundheit, Landau, Presse, Radfahren in Landau, Südpfalz, Veranstaltungstipps, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Am Abend des Dienstags, den 29.05.2018 bietet der ADFC Landau/SÜW eine Radtour von Landau nach Karlsruhe an. Heinz Wagenblatt führt zügig zunächst meist über Radwege zum Rhein. Nach einer Einkehr in Leopoldshafen setzt die Gruppe ihren Weg durch den Karlsruher Stadtwald zum Schloss und anschließend zum Hauptbahnhof fort. Die Rückfahrt nach Landau erfolgt mit der Bahn. Die Route der Gesamtlänge von 44 km führt mit leichten Steigungen durch Wald und Feld. Sie erfordert eine gewisse Ausdauer. 16:00 Uhr startet die Runde am Hauptbahnhof Landau (Unterführung) und endet dort 21:40 Uhr. Sie ist für ADFC-Mitglieder kostenfrei, ansonsten sind vor Ort 2 Euro zu entrichten. Die telefonische Anmeldung bei Heinz Wagenblatt...