REGISTRIEREN
EINLOGGEN
Pages Menu
Categories Menu

Die neuesten Artikel

Stellungnahme der BI PRO BAUM zur Sanierung der Ostbahnstrasse mit Fällung alter Vernichtung alter Bäume

Gepostet by on Okt 19, 2017 in Allgemein, Ärgerliches, Baum, Bürgerbeteiligung, Klima, Kommunalpolitik, Landau, Presse, Umwelt, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Der letzte Akt zur Umgestaltung der Ostbahnstaße soll also der Abriß des Pavillons sein. Das wäre schön, war es doch das Versprechen der Verwaltung , die als Ergebnis der (vor mehr als zehn Jahren (!) stattgefundenen Bürgerbeteiligung abgegeben wurde, dass im Gegenzug zur Vernichtung von 4 der 5 ausgewachsenen, prächtigen Bäume nicht nur neue Jung-Bäume entlang der Ostbahnstraße gestzt werden, sondern vor allem der Rosenplatz mit vielen weiteren , ausgreifenden Bäumen bestückt werden soll.   Von dieser Verpflichtung darf ruhig weiter geträumt werden. Einem Abriß des Pavillons dürften schon die damit verbundenen hohen Kosten entgegen stehen. Denn ein künftiger Haushaltsplan, der die Kauf- und Abriß-Kosten für den Ostringcenter-Pavillon berücksichtigt,...

Medienmitteilung des Vereins „Silberstreif“ – Chawwerusch spielt …

Gepostet by on Okt 17, 2017 in Allgemein, Erfreuliches, Kultur, Landau, Presse, Veranstaltungstipps | Keine Kommentare

Am 28. Oktober um 19 Uhr hebt sich der Vorhang. Im Alten Kaufhaus am Rathausplatz wird Theater gespielt. Nach Musik und Vortrag in den vergangenen Jahren nun also Schauspiel als Benefizveranstaltung zugunsten des Vereins „Silberstreif – gegen Altersarmut in Landau“. Hierfür konnte „Chawwerusch“ gewonnen werden. Das professionelle und längst weit über die Südpfalz hinaus bekannte Theaterkollektiv unterstützt den gemeinnützigen Verein. Mit der Eigenproduktion „Kohlhaas“ nach Heinrich von Kleist werden die Besucher in der historischen Veranstaltungsstätte unterhalten werden. Auf Kleists Novelle „Michael Kohlhaas“ beruht das Theaterstück. Autor Der Bühnenfassung ist der renommierte Regisseur Siegfried Bühr. Er hat Kleists Werk teilweise texttreu in Szene gesetzt. Im Weiteren hat er den spektakulären...

Vorsicht bissig! Schwanenweiher gekippt!

Gepostet by on Okt 4, 2017 in Ärgerliches, Gesundheit, Klima, Satire | Keine Kommentare

Schwanenweiher gekippt! Schuld daran ist, wie so oft, der Bürger mit seiner gut gemeinten Tieffütterungen. Die Fische fressen und koten(sch..) so viel. Essensreste und Kot setzen sich auf den Grund ab und bilden somit den richtigen Nährboden für die schädlichen Algen, waren zu lesen. Diese entziehen den Fischen den Sauerstoff. Verhungert sind die zahlreich, gestorbenen Fische nicht, das konnte man deutlich auf dem Bild des zu Hilfe eilenden Feuerwehrmanns sehen, der einen kapitalen Wels in der Hand hielt. Der Klimawandel ist am Schwanenweiher angekommen. Nicht auszudenken ist, wenn dazu noch am Boulevard Ostbahnstraße und am Schwanenweiher ausgetrocknete, nach Luft ringende, dicke Rentner sitzen würden? Reinhard Dubronner VN:R_U [1.9.22_1171]Rating: 0.0/10...

Critical-Mass-Fahrt am Freitag, 29.09.2017

Gepostet by on Sep 27, 2017 in ADFC Landau / SÜW, Allgemein, Bürgerbeteiligung, Erfreuliches, Fahren im Fahrverband, Kinder, Radfahren in Landau, Umwelt, Verkehrspolitik | Keine Kommentare

Liebe Freunde des Radverkehrs, Und wieder ist ein Monat vergangen seit der letzten Tour . Und deshalb laden wieder herzlich ein zur dieswöchentlichen  Critical-Mass-Tour – Gemeinsames Radfahren in Landau – am Freitag, 29.09..2017, ab 18.00 Uhr bei herrlichstem Radfahr-Wetter – bewölkt bei bis zu 19 Grad. Wir werden also weder schwitzen noch geblendet sein. Treffpunkt ist wieder um 18.00 Uhr der Untertor-Platz (vorm Deutschen Tor) am Ende der Königstraße. Falls Studierende uns begleiten, werden wir auch das akademische Viertelstündchen einhalten. Alle Landauer und Menschen der Umgebung– ob groß oder klein, dick oder dünn – sind wieder herzlich eingeladen. Ganz besonders  dürfen wir wieder Schüler, Studierende und radelnde Kleinfamilien einladen,...

Abholzung von Bäumen durch Bürgerproteste gestoppt

Gepostet by on Sep 22, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Eben hat mich folgende Nachricht aus unserer französischen Nachbar-Region, die ich heir  gerne veröfentliche. Sie gibt mir wieder etwas Hoffnung, das sich mit Bürgerprotesten in der Politik doch noch etwas erreichen läßt – allerdings nur, wenn Bürger sich zu solchen Protesten motivieren lassen. Meine Befürchtung ist allerdings: Dies scheint es nur bei unseren Nachbarn zu geben, nicht bei uns in Deutschland oder der Pfalz: Zur Protest-Demo nach Straßburg am nächsten Samstag, 30.09.2017, sollten wir alle hinfahren. Hallo Liebe Freunde, > > Gestern Morgen sind Maschinen zum Abholzen nach Kolbsheim gekommen. > > Und sie wurden von den Bewohnern gestoppt. > > Caroline, die Pastorin hat zwei Stunden lang die...

Internationale Suppenküche am Samstag, 23.09.2017 ab 12.00 Uhr

Gepostet by on Sep 19, 2017 in Kultur, Veranstaltungstipps | Keine Kommentare

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren! Liebe Freundinnen, liebe Freunde! auf folgende Veranstaltung im Haus am Westbahnhof möchten wir Sie aufmerksam machen: Löffeln Sie ihr Süppchen doch mal nicht alleine aus sondern riskieren Sie Ein-Blick in fremde Töpfe. HobbyköchInnen aus fernen Ländern kochen ihre Lieblingssuppen. Diesmal werden eine Iranische und eine Irakische Suppe angeboten. Für die Suppen wird kein Beitrag erhoben, Spenden sind jedoch hochwillkommen. Daraus werden nicht nur die Zutaten bezahlt, sondern bei Überschüssen auch andere interkulturelle Projekte. Wer mitkochen möchte, kann dies nach vorheriger Absprache gerne tun. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter: Leben und Kultur e.V. Kulturzentrum Haus am Westbahnhof An 44 Nr. 40a I 76829 Landau...